HiPP Bio-Getreidebrei Feine Hirse (350g)

2 99
Grundpreis
(0,85€/ 100g)

Jetzt bestellen

Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter:
Das HiPP-Bio-Siegel garantiert höchste Qualität und übertrifft die gesetzlichen BIO-Anforderungen.

HiPP Bio-Getreidebrei Feine Hirse, für die sichere und ausgewogene Ernährung Ihres Babys.

  • ohne Zuckerzusatz - Zutaten enthalten von Natur aus Zucker
  • ausgewählte Zutaten
  • Vitamin B1** - wichtig für das Nervensystem
  • wertvolles Bio-Vollkorngetreide
  • glutenfrei

Bei Verwendung von HiPP HA-Nahrungen ist die Zubereitung als HA-Brei möglich.

**gesetzlich in Baby-Getreidebreien vorgeschrieben

Weitere Informationen
Inhalt 350 g
Empfohlene Tageszeit Morgens, Nachmittags, Abends
Hauptzutaten Getreide, Reis
Weitere Informationen: Zutaten, Nährwerte & mehr als PDF
Artikel-Nr.
2924

Woher kommen die Rohstoffe für unsere HiPP Produkte?

Jetzt die Herkunft der HiPP Zutaten entdecken

Schreiben Sie eine Bewertung
Produktbewertungen können nur von registrierten Mitgliedern im HiPP Mein BabyClub abgegeben werden. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich kostenlos.
Customer Questions
Wie wird ein Getreidebrei zubereitet?

Getreidebreie können wahlweise mit Milchnahrung, als Halbmilch-Brei oder als milchfreier Getreide-Obst-Brei zubereitet werden. Für die Zubereitung mit Milchnahrung frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 50°C abkühlen lassen. Anschließend damit ca. 200ml Milchnahrung zubereiten. 3-4 Esslöffel Brei in einen Teller geben, die zubereitete Milchnahrung zugeben und umrühren. Den Brei quellen lassen bis die gewünschte Beschaffenheit erreicht ist und abschließend die Temperatur prüfen.

Für die Zubereitung als Halbmilch-Brei 100ml Vollmilch und 100ml Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Auf ca. 50°C abkühlen lassen. 3-4 Esslöffel Brei in einen Teller geben. Die abgekühlte Flüssigkeit hinzugeben und umrühren. Quellen lassen bis die gewünschte Beschaffenheit erreicht ist und zum Schluss ebenfalls die Temperatur überprüfen.

Für die Zubereitung als milchfreien Getreide-Obst-Brei 100ml Wasser abkochen, auf ca. 50°C abkühlen lassen. 2 Esslöffel Brei in einen Teller geben, das abgekühlte Wasser hinzugeben und umrühren. Dann die gewünschte Teilmenge (ca. 100g) HiPP Früchte oder wahlweise HiPP Gemüse hinzugeben und einen Teelöffel HiPP Bio Rapsöl einrühren. Den Brei quellen lassen bis die gewünschte Beschaffenheit erreicht ist und abschließend die Temperatur prüfen.

Was bedeutet „Ohne Zuckerzusatz“ / „Ohne Zusatz von Zucker“?

Mit der Auslobung „ohne Zuckerzusatz“ weisen wir auf unseren Produkten darauf hin, dass keine Zutaten wie Kristallzucker, Fruchtzucker oder Sirup zugesetzt wurden. Der in den Produkten enthaltene Zucker kommt zu 100% aus den darin verarbeiteten, natürlichen Rohstoffen.

Woher kommt die Bio Hirse?

Die Hirse liebt Wärme und kommt auch mit Trockenheit gut zurecht. Nach erfolgreicher Keimung ist sie sehr robust. Sie wird meist Ende April, Anfang Mai gesät. Voraussetzung dafür sind gut erwärmte Böden, die noch dazu gut mit Wasser versorgt sind. Diese finden wir in Ost- und Südosteuropa. Daher gedeiht die HiPP Bio-Hirse in Polen, Österreich und in der Ukraine. Je nach Herkunft erfolgt die Ernte ab Mitte August. Ähnlich zum Weizen wird die Hirse nach der Ernte direkt beim Erzeuger getrocknet, gereinigt und zwischengelagert. Danach erfolgen der Transport und die Weiterverarbeitung in der Mühle.

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Der HiPP Elternservice steht Ihnen gerne für weitere Fragen zum Produkt zur Verfügung. Zum Kontaktformular

2 99
Estimate Fees
Auf Lager
2-3 Werktage (innerhalb DE)
+49 8441 757-718
(Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr)
Sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung