HiPP Frucht & Getreide Pflaume-Birne mit Vollkorn (190g)

1 29
Grundpreis
(0,68€/ 100g)

Jetzt bestellen

Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter:
Das HiPP-Bio-Siegel garantiert höchste Qualität und übertrifft die gesetzlichen BIO-Anforderungen.

HiPP Frucht & Getreide Pflaume-Birne mit Vollkorn, ideal als Zwischenmahlzeit geeignet.

  • ohne Zusatz von Zucker - Zutaten enthalten von Natur aus Zucker
  • ohne Aromen, ohne Konservierungsstoffe**, ohne Farbstoffe**

**lt. Gesetz

Weitere Informationen
Inhalt 190 g
Empfohlene Tageszeit Vormittags, Nachmittags, Zwischendurch
Hauptzutaten Birne, Getreide, Pflaume
Weitere Informationen: Zutaten, Nährwerte & mehr als PDF
Artikel-Nr.
4815-01

Woher kommen die Rohstoffe für unsere HiPP Produkte?

Jetzt die Herkunft der HiPP Zutaten entdecken

Schreiben Sie eine Bewertung
Produktbewertungen können nur von registrierten Mitgliedern im HiPP Mein BabyClub abgegeben werden. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich kostenlos.
Customer Questions
Was kann nachmittags gefüttert werden?

Am Nachmittag empfehlen wir eine milchfreie Mahlzeit wie den Getreide-Obst-Brei zu füttern. Getreide enthält Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe und ist damit ist ein wichtiger Nährstofflieferant in unserer Ernährung. Wahlweise kann es auch ein Getreide-Gemüse-Brei geben. Das Obstmus wird einfach durch Gemüsebrei ersetzt. Oder Sie nehmen unsere HiPP Frucht&Gemüse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Woher kommt die Bio Pflaume?

Die HiPP Bio-Pflaumen wachsen in Italien, Serbien und Frankreich. Denn an warmen Standorten fühlen sich Pflaumen am wohlsten. Je mehr Licht sie bekommen, desto mehr Aroma entwickeln sie. Was den Boden angeht, sind sie nicht wählerisch. Nur strenge Winterfröste mögen sie nicht. Die Ernte unserer HiPP Bio-Pflaumen erfolgt im reifen Zustand von Anfang Juli bis Mitte Oktober. Dies garantiert den vollen, typischen Pflaumengeschmack

Was bedeutet „Ohne Zuckerzusatz“ / „Ohne Zusatz von Zucker“?

Mit der Auslobung „ohne Zuckerzusatz“ weisen wir auf unseren Produkten darauf hin, dass keine Zutaten wie Kristallzucker, Fruchtzucker oder Sirup zugesetzt wurden. Der in den Produkten enthaltene Zucker kommt zu 100% aus den darin verarbeiteten, natürlichen Rohstoffen.

Woher kommt der Bio Weizen?

Weizen ist weit verbreitet, weil er sich an etwas trockeneren Standorten im Süden und Südosten genauso wohlfühlt wie an etwas feucht-kälteren Standorten im Nordosten. Ist es ihm jedoch zu heiß oder zu kalt, mindert das seinen Ertrag und seine Qualität. Daher wächst der HiPP Bio-Weizen in Deutschland, Italien, Österreich, der Slowakei, Ungarn, Litauen und Rumänien. Nach der Ernte zwischen Juni und August wird der Weizen im Herkunftsland gereinigt, getrocknet und gelagert.

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Der HiPP Elternservice steht Ihnen gerne für weitere Fragen zum Produkt zur Verfügung. Zum Kontaktformular

1 29
Estimate Fees

Das könnte Ihnen auch gefallen

Auf Lager
2-3 Werktage (innerhalb DE)
+49 8441 757-718
(Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr)
Sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung