HiPP Babysanft SOS Wundschutz (20ml)

2 49
Grundpreis
(12,45€/ 100ml)

Jetzt bestellen

HiPP SOS Wundschutz, die ideale Größe für die Anwendung bei akuten Beschwerden.

  • 20ml
  • parfumfrei und besonders bei Hautirritationen und Rötungen geeignet
  • der hohe Gehalt an Zinkoxid und Panthenol wirkt beruhigend und fördert das Abklingen von Rötungen
  • Zinkoxid bildet eine wirksame Schutzschicht, die Feuchtigkeit langanhaltend von der Haut fern hält, und schützt gereizte Haut vor dem aggressiven Windelklima
  • Anwendung: Je nach Bedarf mehrmals täglich dünn auftragen. Die Creme hinterlässt einen weißen Schutzfilm. Sie ist leicht und lässt sich mit den Fingerspitzen ohne Druck auftragen
  • Sensitiv: Frei von Paraffinöl und entwickelt um Allergie-Risiken zu minimieren - parfumfrei, frei von ätherischen Ölen, frei von Silikonen, frei von PEG-Emulgatoren

Bewährte Rezeptur aus Kids go Hebammentest 2015.

1) 118 Eltern haben mit Rund ums Baby den HiPP Babysanft SOS Wundschutz getestet. 95% beurteilen die Wirksamkeit als gut oder sehr gut.

Weitere Informationen
Inhalt 20 ml
Aqua, Zinc Oxide, Octyldodecanol, Dicaprylyl Ether, Glycine Soja Oil, Panthenol, Lanolin, Talc, Cera Alba, Glycerin, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Sorbitan Isostearate, Copernicia Cerifera Cera, Hydrogenated Castor Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Zinc Sulfate, Magnesium Sulfate, Caprylyl Glycol, Tocopherol.
Artikel-Nr.
9663
Schreiben Sie eine Bewertung
Produktbewertungen können nur von registrierten Mitgliedern im HiPP Mein BabyClub abgegeben werden. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich kostenlos.
Customer Questions
Was ist das Besondere an Babys Haut?

Babyhaut ist wesentlich dünner als die Haut von Erwachsenen und zugleich ist die Hornschicht lockerer strukturiert und weniger widerstandsfähig. Die Barrierewirkung der Hornschicht gegen Schadstoffe ist somit geringer ausgebildet, und die Haut reagiert sensibler auf Umwelteinflüsse. Der natürliche Säureschutzmantel der Haut bildet sich bei Neugeborenen erst nach einigen Wochen und regeneriert sich auch bei älteren Kindern sehr viel langsamer als bei Erwachsenen. Er hat die wichtige Aufgabe, Bakterien und Krankheitserreger abzuhalten. Ein intakter Säureschutzmantel schützt die Haut somit vor krankmachenden Bakterien. Die Hornschicht der Kinderhaut hat einen höheren Feuchtigkeitsgehalt als die von Erwachsenen. Zugleich ist die Talgproduktion bei Kindern jedoch noch stark vermindert. Dies hat zur Folge, dass Baby- und Kinderhaut nur mit einem sehr dünnen Wasser-Fett-Film überzogen ist und leicht austrocknen kann. Zudem ist der Schutz vor Kälte und Verletzungen geringer.

Wissenschaftliches Interview - häufige Fragen aus der Hautarztpraxis

Was hilft gegen einen wunden Po?

Hat Ihr Baby einen geröteten Po – so sollten Sie diesen nach Möglichkeit trocken und an der Luft halten. Ein häufigeres Wickeln ist in dieser Zeit Voraussetzung für den Heilungsprozess. Bei stärkeren Entzündungen reinigen Sie den Popo Ihres Kindes nach dem Stuhlgang mit einer Öl-Wasser-Emulsion. Achten Sie nach dem Waschen darauf, dass Sie die Haut Ihres Babys sorgsam trocken tupfen, damit sich der Po nicht noch weiter entzündet. Tragen Sie bei jedem Wickeln zusätzlich die pflegende Wundschutzcreme oder unseren kleinen Helfer in der Not, den SOS Wundschutz, auf die betroffenen Stellen dünn auf. Diese unterstützen den natürlichen Heilungsprozess, wirken entzündungshemmend und machen die Haut widerstandsfähiger. Wichtig dabei ist, dass Sie die Creme nur dünn auftragen, da sonst nicht genügend Luft an die Haut gelangt und sich die Feuchtigkeit auf der Haut staut. Außerdem gilt es bei einem wunden, entzündeten Po noch mehr als sonst auf die Hygiene zu achten. Vor jedem Windelwechseln sollten Eltern gründlich die Hände reinigen, Einmaltücher verwenden oder den Waschlappen mit Kochwäsche behandeln. Sollte die Rötung nach 2-3 Tagen nicht abklingen, kontaktieren Sie bitte Ihren Kinderarzt. Ihr Baby könnte eine Infektion haben, die eine medizinische Behandlung benötigt.

Mehr zum Thema Wunder Po bei Babys

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Der HiPP Elternservice steht Ihnen gerne für weitere Fragen zum Produkt zur Verfügung. Zum Kontaktformular

2 49
Estimate Fees
Auf Lager
2-3 Werktage (innerhalb DE)
+49 8441 757-718
(Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr)
Sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung