Mehr Ansichten

HiPP Süßkartoffeln und Brokkoli in Pastinaken (100g)
Ab: 119
(1,19€/ 100g)
Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter:
Das HiPP-Bio-Siegel garantiert höchste Qualität und übertrifft die gesetzlichen BIO-Anforderungen.

Produktdetails

HiPP Süßkartoffeln und Brokkoli in Pastinaken, ideal für unterwegs.

  • 100g Beutel zum Quetschen
  • ohne Zusatz von Salz
  • Alpha-Linolensäure (eine Omega 3-Fettsäure), wichtig für die Entwicklung von Gehirn- und Nervenzellen
  • von Natur aus glutenfrei
  • schmeckt kalt und warm
  • fein püriert
  • wiederverschließbar
  • ohne Aromen, ohne Konservierungsstoffe*, ohne Farbstoffe*

*lt. Gesetz

Als kleine Portion zum Start mit der Beikost oder als Zutat zur Zubereitung von kompletten Mahlzeiten geeignet.

Inhalt 100 g
Empfohlene Tageszeit Mittags, Nachmittags, Zwischendurch
Hauptzutaten Brokkoli, Kartoffel, Pastinake, Süßkartoffel
Weitere Informationen: Zutaten, Nährwerte & mehr als PDF
Artikelnummer: KA-8556

Woher kommen die Rohstoffe für unsere HiPP Produkte?

Jetzt die Herkunft der HiPP Zutaten entdecken

Produktbewertungen

für den Artikel HiPP Süßkartoffeln und Brokkoli in Pastinaken (100g)
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Wie erwärmt man die Quetschbeutel am besten?
Unsere herzhaften Quetschbeutel sind ideal für unterwegs und können „kalt“ (Raumtemperatur) gefüttert werden. Für eine warme Mahlzeit einfach den Beutel im Wasserbad erwärmen oder den Inhalt in ein Schlüsselchen geben und in der Mikrowelle erwärmen.
Wie gewöhne ich mein Baby an stückige Kost?

Manche Kinder haben zunächst Schwierigkeiten, sich von feinpürierter Kost auf die stückige Nahrung umzustellen. Es ist jedoch wichtig für die Entwicklung des Kindes, für seine gesunde Ernährung und für gesunde Zähne, dass es im Alter von 8/9 Monaten das Kauen lernt.  Dazu können wir folgende Tipps geben:  Das stückige HiPP Menü ab 6. oder 8. Monat wird halbiert und mit einem pürierten Gemüsegläschen gemischt. Der Anteil an püriertem Gemüse wird Schritt für Schritt verringert und schließlich ganz weggelassen. Oder die feinen Stückchen werden zunächst noch mit der Gabel zerdrückt. 

Weitere Informationen zur Umstellung auf stückige Nahrung

Braucht mein Baby Fleisch?

Fleisch ist die beste Eisenquelle, denn Fleisch liefert Eisen, das der kleine Kinderkörper besonders leicht verwerten kann. Der Nährstoff Eisen wird für die Blutbildung und den Sauerstofftransport im Blut benötigt, damit alle Organe- auch das Gehirn- bestens versorgt werden. Während das Kind in den ersten Lebensmonaten noch von seinen Eisenvorräten zehren kann, die es im Mutterleib angelegt hat, ist es nach dem 4.- 6. Monat auf die Eisenzufuhr aus der Nahrung angewiesen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie viel Flüssigkeit braucht mein Baby?

Mit der Milch ist Ihr Baby in den ersten Monaten bestens versorgt. Muttermilch oder auch Säuglingsnahrungen sind völlig ausreichend, auch für die Flüssigkeitszufuhr. Zusätzliche Flüssigkeit in Form von Wasser oder Tee benötigt ein Säugling nur in Ausnahmefällen, wenn er stark schwitzt, z.B. an heißen Tagen oder bei fiebrigen Erkrankungen. Mit der Einführung von Beikost erfolgt die Flüssigkeitszufuhr ebenfalls über Muttermilch oder Milchnahrung. Da aber im Laufe der Beikostphase die Milchmenge sinkt und Beikost weniger Flüssigkeit enthält, sind Getränke wie Wasser oder Tee erforderlich, wenn zwei Milcheinheiten durch Beikostmahlzeiten ersetzt wurden.

Die Empfehlung lautet für ein Kind von 7-12 Monaten mindestens 400 ml Flüssigkeit täglich. Bei diesem Wert wird die Flüssigkeit der Milchnahrungen mit dazu gerechnet. Grundsätzlich können nicht nur Getränke und Milch, sondern alle Lebensmittel in unterschiedlichem Ausmaß zur Flüssigkeitsversorgung beitragen.

Zum Video: Trinken im Beikostalter

Wie bekomme ich Babybrei aus der Kleidung?

Bewährt hat sich hier die gute alte Sonnenkraft. Das frisch gewaschene Teil einfach zum Trocknen in die Sonne legen. Nach einigen Stunden hat die Sonne den Fleck meist ausgebleicht.

Alternativ vor der Wäsche einige Tropfen HiPP Babysanft Pflegeöl auf die Kleidung tröpfeln und dann ganz normal in der Waschmaschine stecken. Spätestens beim zweiten Babyölwaschgang ist meist alles verschwunden. Flecken auf Sofas bekommt man am besten mit Mineralwasser mit viel Kohlensäure raus. Man schüttet das Mineralwasser auf den Fleck, lässt es einwirken und saugt es dann mit einem saugfähigen Tuch auf, bei Bedarf wiederholen. Auf keinen Fall versuchen, den Fleck durch Reiben zu entfernen, man reibt den Schmutz so nur noch tiefer in die Faser.

 Weitere HiPP Babysanft Verwendungs-Tipps entdecken

Wie passt Quetschbeutel und „umweltfreundlich“ zusammen?

Da Quetschbeutel sehr wenig Verpackungsmaterial je Gramm Inhalt benötigen, bewertet die deutsche Verpackungsverordnung den Quetschbeutel als eine „ökologisch vorteilhafte“ Einweg-Getränkeverpackung. Beim Quetschbeutel ist neben dem Materialverbrauch der Transportvorteil entscheidend. Insgesamt sind 90% weniger Transporte je Tonne Produkt bei Anlieferung der leeren Verpackung nötig. Sobald die Quetschbeutel gefüllt sind, verbrauchen sie natürlich mehr Platz an Bord eines LKWs. Allerdings führt das geringere Eigengewicht des Quetschbeutels dazu, dass der LKW auch weniger Energie für das Befördern seiner Fracht benötigt, denn bei der Auslieferung fallen 20% weniger Gesamtgewicht je Ladung der fertigen Produkte an. Dadurch wird insgesamt natürlich auch deutlich weniger Treibstoff für den Transport der Produkte verbraucht. Ein Ausblick: Bei unseren Verpackungen wird es schrittweise Umstellungen geben. Eltern und Verbraucher sollen in Zukunft mit gutem Gewissen zu unseren Kunststoffverpackungen greifen können. Zum einen werden wir allgemein wieder stärker auf Glas setzen. Zum andern wird es recyclebare Verpackungen geben, um den Recyclingprozess zu unterstützen. Parallel entwickeln wir Verpackungen, die aus nachwachsenden Rohstoffen wie z.B. Holz und Gras bestehen, aber nicht in Konkurrenz zu Lebensmittel stehen. Wir beginnen damit im Jahr 2020, und 2025 sollen alle Verpackungen genauso gut wiederverwertbar sein wie unsere Gläschen.

 Mehr Informationen zur Nachhaltigkeit bei HiPP

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Der HiPP Elternservice steht Ihnen gerne für weitere Fragen zum Produkt zur Verfügung. Zum Kontaktformular

Online bestellen
Ab: 119
(1,19€/ 100g)
Unser Tipp: 10% sparen mit dem 7er Vorteilspack.
Informationen zur gewählten Variante anzeigen

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit 7-8 Werktage
(innerhalb DE)

+49 8441 757-718
(Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr)

E-Mail schreiben
Sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung

* Alle Preise inkl. deutscher MwSt. zzgl. Versandkosten (sofern nicht anders beschrieben). Lieferung solange der Vorrat reicht. Versand erfolgt aus Deutschland. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Sparen Sie einmalig mit dem Gutscheincode "HalloBC" die Versandkosten sowie 5€ auf Ihre Bestellung auf www.hipp.de. Gültig ab einem Mindestbestellwert von 25€. Ausgenommen ist bereits reduzierte Aktionsware, HiPP Anfangs- und Spezialnahrungen sowie Bücher. Der Gutscheincode muss erfolgreich im Warenkorb eingelöst werden. Nur für eingeloggte Mitglieder im HiPP Mein BabyClub. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattcodes. Änderungen vorbehalten.

Beim Kauf des Produktes 47030 erhalten Sie eine Abenteuergeschichte gratis dazu.