Ab 1 39
Grundpreis
(0,73€/ 100g)

Jetzt bestellen

Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter:
Das HiPP-Bio-Siegel garantiert höchste Qualität und übertrifft die gesetzlichen BIO-Anforderungen.
test
Schreiben Sie eine Bewertung
Produktbewertungen können nur von registrierten Mitgliedern im HiPP Mein BabyClub abgegeben werden. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich kostenlos.
Produktbewertungen

Artikel 1 bis 10 von 14 gesamt

Seite
Zeige pro Seite
  1. Lecker :-)
    Bewertung
    100%
    Mein Kleiner findet es total lecker!!!

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  2. Zwiebeln zur Beikosteinführung??
    Bewertung
    20%
    Leider habe ich den Fehler gemacht und bei diesem Gläschen Hipp vertraut. Wir haben erst hinterher gesehen, dass Zwiebeln enthalten sind. Das ist ein Gläschen ab dem 5. Monat, also warum?? Auch wenn es sich hier um geringe Mengen handelt sind Zwiebeln doch etwas auf das selbst ich als stillende Mutter verzichte!
    Nun muss ich mit den Konsequenten Leben... eine schlaflose Nacht und die Nutzung von Medikamenten, da sich der Kleine richtig quält mit Blähungen.
    Nie wieder!!!

    | Antwort des HiPP Elternservice:

    Oje, das sollte nicht passieren. Es tut uns leid, dass so eine unschöne Nacht hinter Ihnen liegt. In unseren Menüs wird selbstverständlich nur so wenig Zwiebel eingesetzt, dass ein Baby im Beikostalter diese in der Regel gut verträgt. Darüber hinaus erhitzen wir die Zwiebeln, das macht sie milder und verträglicher. Schade, dass es bei Ihrem Jungen nicht so war. Meiden Sie in den nächsten Wochen bei Ihrem bauchsensiblen Sohn lieber noch Menüs mit Zwiebeln.

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  3. Top
    Bewertung
    100%
    Mein Kleiner liebt es.. er kann gar nicht genug davon bekommen

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  4. Leckeres Gläschen
    Bewertung
    100%
    Gut zur Einführung neuer Geschmacksrichtungen. Meine Kleine isst es sehr gerne. Es ist relativ dünn und somit gut geeignet als Menü nach den reinen Gemüsegläschen.

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  5. Lieblingsessen
    Bewertung
    100%
    Mein Sohn liebt dieses Gläschen seit Beginn. Es wird immer geleert

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  6. Anfängerkost?
    Bewertung
    40%
    Auf dem Gläschen steht "nach dem 4. Monat" - also dem Altern nach ein Gläschen zur Beikosteinführung... Aber dafür sind zu viele unterschiedliche Zutaten vorhanden - und Zwiebel für die Beikosteinführung? Für ältere Kinder von den Zutaten her eher geeignet - aber dafür dann zu stark püriert

    | Antwort des HiPP Elternservice:

    Je nach Gericht und Alter der Babys werden manche Rezepturen durch typische Kräuter und Gewürze im Geschmack abgerundet. Die Art und Menge der ausgewählten Gewürze werden selbstverständlich so gewählt, dass sie für Säuglinge ohne Bedenken geeignet und gut verträglich sind.

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  7. Ei
    Bewertung
    20%
    Finde einige Zutaten in Spaghetti Bolognese nicht notwendig, wie z.B hat ein Ein in einer Spaghetti Bolognese nichts verloren. Weiters sind Pastinaken enthalten, hat auch nichts mit Bolognese zu tun.
    Schade, dass man unnötige Zutaten beimengt, in einer Zeit wo Allergien ein gr. Thema sind!!

    | Antwort des HiPP Elternservice:

    Liebe „emica2019“, unsere HiPP Spaghetti Bolognese sind angelehnt an den beliebten Klassiker aus Italien. Wir haben noch als Gemüse die Pastinaken zugefügt, dafür haben wir den Weißwein vom Originalrezept weggelassen. Eier sind als Zutat nicht enthalten, bitte sehen Sie dazu die Zutatenliste. Da beim Nudelhersteller auch Eiernudeln verarbeitet werden, geben wir hier jedoch den Hinweis: „kann Spuren von Ei enthalten“. Bei weiteren Fragen - sehr gerne: www.hipp.de/elternservice

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  8. Lieblingsessen
    Bewertung
    100%
    Lieblingsessen meiner Tochter

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  9. Unübliche Zutat
    Bewertung
    40%
    Für mich hat Pastinake da auch nichts zu suchen. Es roch auch eher nach Tomatensoße und nicht nach Bolognese. Das möchte unser Kind nicht so. Das Glas wurde zwar geleert aber Begeisterung sah anders aus. Das kauf ich nicht mehr. Da warte ich bis unser Kind es selbstgemacht selber essen kann.

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

  10. Leider mit Pastinaken
    Bewertung
    20%
    Warum sind Pastinaken in Spaghetti Bolognese? Es ist keine übliche Zutat. Leider für meinen Kleinen daher unerträglich. Bei Pastinaken bekommt er schlimmes Erbrechen. In dem Gläschen ab 8. Monat sind keine enthalten. Warum dieser Unterschied?

    Produktbewertung von

    Veröffentlicht am

Artikel 1 bis 10 von 14 gesamt

Seite
Zeige pro Seite