HiPP Karotten mit Reis und Wildlachs (220g)

Ab 1 49
Grundpreis
(0,68€/ 100g)

Jetzt bestellen

HiPP Karotten mit Reis und Wildlachs, eine vollwertige Mahlzeit ab dem 8. Monat.

  • ohne Zusatz von Salz
  • mit feinen Stückchen - zum Kauenlernen
  • Alpha-Linolensäure (eine Omega 3-Fettsäure) - wichtig für die Entwicklung von Gehirn- und Nervenzellen
  • ohne Aromen, ohne Konservierungsstoffe*, ohne Farbstoffe*, ohne Verdickungsmittel
*lt. Gesetz
Weitere Informationen
Inhalt 220 g
Empfohlene Tageszeit Mittags
Hauptzutaten Fisch, Karotte, Milch / Quark / Joghurt, Reis
Weitere Informationen: Zutaten, Nährwerte & mehr als PDF
SKU
KA-6535

Woher kommen die Rohstoffe für unsere HiPP Produkte?

Jetzt die Herkunft der HiPP Zutaten entdecken

Schreiben Sie eine Bewertung
Produktbewertungen können nur von registrierten Mitgliedern im HiPP Mein BabyClub abgegeben werden. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich kostenlos.
Customer Questions
Woher kommt der Fisch?

Die Fische für unsere HiPP Gläschen werden größtenteils auf hoher See, fernab der Küsten gefangen. Unsere Fanggründe liegen im Nordostatlantik und Nordostpazifik. Dort leben die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Lediglich die Fischerei greift in diesen ein, allerdings sehr kontrolliert nach den Richtlinien des Marine Stewardship Council (MSC). HiPP unterstützt dadurch einen Fischfang, der einen Beitrag zum Erhalt des Gleichgewichts der Meere leistet. 

Wie bereite ich das Gläschen richtig zu?

Entnehmen Sie so viel, wie Ihr Baby voraussichtlich isst, und erwärmen Sie diese Teilportion im Wasserbad oder in der Mikrowelle. Bei der Erwärmung im Wasserbad zuerst das Wasser aufkochen, von der Herdplatte ziehen und abkühlen lassen. Sie sollten darauf achten, dass das Wasser nicht heißer als 70°C ist, denn bei dieser Temperatur kann sich das Etikett lösen und Ihnen das Gläschen dadurch aus der Hand fallen. Das Gläschen sollte in etwa bis zur Hälfte im Wasser stehen und unter Rühren erwärmt werden. Für die Zubereitung in der Mikrowelle den Deckel abnehmen und mit einem Prozelantellerchen abdecken. Anschließend bei 360 Watt ca. 60 Sekunden (je nach Gerät) erwärmen. Rühren Sie nach dem Erwärmen den Glasinhalt gründlich mit einem Plastiklöffel um und kontrollieren Sie sorgfältig die Temperatur. Erwärmte Reste nicht mehr fürs Kind verwenden.

Weitere Tipps rund ums Gläschen

Warum dürfen erwärmte Gläschen nicht nochmal erwärmt werden?

Wir empfehlen aus hygienischen Gründen, die Breie direkt nach dem Erwärmen zu füttern und nicht aufzubewahren und ein zweites Mal aufzuwärmen.  In einem bereits erwärmten Gläschen können sich mögliche Keime sehr schnell vermehren, so dass innerhalb kürzester Zeit das Produkt verderben kann. Wir möchten vermeiden, dass ein Baby aus Versehen mit einem solchen verdorbenen Produkt gefüttert wird. Deshalb bitte die benötigte Menge aus dem Gläschen entnehmen und diese Portion separat erwärmen. Den Rest können Sie gut verschlossen bis zum nächsten Tag bzw. nach Angabe auf dem Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Woher kommt der Bio Reis?

Viele Menschen denken bei der Herkunft von Reis sofort an Asien. Doch unser HiPP Bio-Reis wird nicht nur in Asien, sondern auch in europäischen Ländern wie Italien, Spanien und Ungarn angebaut. Denn entscheidend ist das Klima. Der Bio-Reis bevorzugt es subtropisch bis tropisch - warme Sommer mit einer hohen Sonneneinstrahlung und richtig nass. Daher wird Reis oft in Flussdeltas oder in unmittelbarer Nähe von Wasserquellen angebaut, die für eine nötige Überflutung der Felder sorgen. In Europa beginnt die Erntezeit Ende September. Zudem beziehen wir unseren HiPP Bio-Reis auch aus Mexiko, Argentinien und Pakistan.

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Der HiPP Elternservice steht Ihnen gerne für weitere Fragen zum Produkt zur Verfügung. Zum Kontaktformular

Ab 1 49
Estimate Fees
Auf Lager
2-3 Werktage (innerhalb DE)
+49 8441 757-718
(Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr)
Sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung